Mai 032013
 

20140924_154702

Ab sofort Beton-Recycling verfügbar

Unser Beton-Recycling ist gemäß der „Anforderung an die Verwertung von Recycling-Baustoffen in technischen Bauwerken“ mit dem Ergebnis „RW1“ untersucht worden. Bitte beachten Sie die Einbauverbote. (ausführliche Informationen und Prüfberichte können angefordert werden)

Mit dem Einsatz von Recyclingprodukten leisten Sie einen direkten Beitrag zur Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit!

Für weitere Fragen und Preisangebote stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir entsorgen

 

RSU

  • Alle Gewerbeabfälle
  • Alle Industrieabfälle
  • Alle Abfälle aus Haushaltsauflösungen
  • Alle Baustellenabfälle
  • Alle landwirtschaftlichen Abfälle
  • Akten- und Datenträgervernichtung
  • Holz
  • Metall
  • usw.
  • Unser Einzugsgebiet: z. B. Hammelburg, Oberthulba, Wildflecken, Burkardroth, Euerdorf, Bad Brückenau, Schweinfurt, Bad Kissingen, Münnerstadt, Bad Neustadt a. d. Saale,  Karlstadt, Gemünden, usw.

Rhön-Saale-Umweltdienste

 

RSUDie Rhön-Saale Umweltdienste GmbH startete im Jahr 1994 als Kooperation mittelständischer Unternehmen und Privatpersonen aus dem Landkreis Bad Kissingen gemeinsam mit der Würzburger Recycling GmbH ihren Geschäftsbetrieb.

Aufgabe unseres Unternehmens war und ist die Annahme, Behandlung und Verwertung von Abfällen und deren Transport durch den eigenen Containerdienst.

Die Betriebsaufnahme erfolgte im Januar 1994 auf dem ehemaligen Betriebsgeländes der Bauunternehmung Keidel in der Ziegelhütte. Gleichzeitig eröffneten wir eine nach Bundes-Immissionsgesetz genehmigte Bauschutt-Recycling-Anlage auf dem Gelände der Firma Schotterwerk Schmitt in Langendorf.

Ab Juni 1994 verlegten wir unseren Betrieb auf den nebenan gelegenen Bauhof der Stadt Hammelburg, auf dem wir ab 1996, nach dem Komplettumbau, den Betrieb des Wertstoffhofes der Stadt Hammelburg übernahmen.

Durch Erwerb weiterer Betriebsflächen in der Ziegelhütte im Jahr 2005 verlegten wir unsere nach Bundes-Immissionsgesetz genehmigte Bauschutt-Recycling-Anlage von Langendorf nach Hammelburg.

Zur Weiterentwicklung unserer Betriebsflächen haben wir ebenfalls ab Januar 2013 das angrenzende Grundstück der Firma Saale-Beton erworben.